Austro Daimler Sascha

Ein Hochleistungs-Kleinwagen in Rennausführung.

1922 griff Ferdinand Porsche die Idee des Hochleistungs-Kleinwagen bei Austro-Daimler in Österreich auf. Es entstand eine Rennausführung mit insgesamt 4 Wagen, die noch im selben Jahr die Targa Florio in ihrer Klasse für sich entscheiden konnten. Gerade einmal 1,1 Liter und 45 PS demonstrierten die Leistungsfähigkeit eines kleinen und leichten Wagens. Alfred Neubauer lag im Ziel nur knapp hinter dem Gesamtsieger und forderte somit die großvolumigen Maserati und Mercedes heraus.

Diesen Austro Daimler "Sascha" haben wir über viele Jahre für Veranstaltungen vorbereitet und auf Veranstaltungen betreut.