Typenkompass

356/2

356/2

Bereits 1948 wurden die ersten Porsche 356/2 Modelle fertiggestellt. Die Herstellung dieser frühen Modelle erfolgte in Gmünd in Kernten. Sie werden daher auch 356/2 "Gmünd" genannt. Die Grundform war ähnlich des Porsche 356/1 Roadster. Entgegen dem Roadster wurden Cabrios und Coupes geplant. Während der nur einmal hergestellte Porsche 356 Nr. 1 Roadster über einen Mittelmotor verfügte, wurden die Porsche 356/2 Modelle mit Heckmotor ausgestattet. Der sehr aufwendig verbaute Rohrrahmen des Porsche 356/1 Roadster wurde bei den Porsche 356/2 Modellen durch einen Kastenrahmen aus Stahl ersetzt, während die Karosserie weiterhin in Handarbeit aus Aluminiumblech gedengelt wurde. Fahrwerk und Motor wurden von Volkswagen übernommen und in Eigenregie modifiziert. Der Porsche 356/2 ist leicht an der von einem Mittelsteg zweigeteilten Windschutzscheibe zu erkennen. Porsche 356 Modelle ab dem Modelljahr 1952 sind hingegen mit einer einteiligen, in der Mitte gebogenen Scheibe - Knick- oder Panoramascheibe - ausgestattet.

Technische Daten

Gmünd

Gmünd

Motoren

Modelljahr Motortyp Hubraum Hub/Bohrung Verdichtung Leistung (PS) Varianten
1949 VW369 1131 64/75 7:1 40 Coupe, Cabrio
1950 VW369 1131 64/75 7:1 40 Coupe, Cabrio

356 SL

356 SL

Motoren

Modelljahr Motortyp Hubraum Hub/Bohrung Verdichtung Leistung (PS) Varianten
1951 369 1086 64/73,5 7:1 46

Die Typen im Fahrzeugmarkt

Sie können ganz einfach herausfinden, ob wir zum gewünschten Typ ein Fahrzeug im Fahrzeugmarkt haben. Drücken Sie einfache auf unten drauf.

Zum Fahrzeugmarkt

Kontakt aufnehmen

Sie suchen ein Fahrzeug?

Tragen Sie möglichst viele Informationen zum Fahrzeug in das nachfolgende Textfeld ein.

Sie möchten ein Fahrzeug anbieten?

Tragen Sie möglichst viele Informationen zum Fahrzeug in das nachfolgende Textfeld ein, und laden Sie eine Zip-Datei mit dem Fahrzeugschein und einigen Fahrzeugbildern hoch.

Sie suchen nach einem Ersatzteil?

Tragen Sie möglichst viele Informationen zu dem Ersatzteil (z.B. die Ersatzteil-Nummer) in das nachfolgende Textfeld ein, und laden Sie gegebenenfalls passende Bilder hoch.

Sie möchten Ersatzteil anbieten?

Tragen Sie möglichst viele Informationen zu dem Ersatzteil (z.B. die Ersatzteil-Nummer) in das nachfolgende Textfeld ein, und laden Sie gegebenenfalls passende Bilder hoch.

Sonstiges

Sie haben allgemeine Hinweise oder Fragen, die nicht in eine unserer vorgegebenen Kategorien passen? Kein Problem!

Dateiupload