Typenkompass

356/1

356/1

Mitte 1947 beschloss Ferry Porsche eigene Autos zu bauen. VW diente dabei als Ausgangsbasis. Ferry Porsche und Karl Rabe begannen mit der Planung eines zweisitzigen Sportwagens. Das Projekt wurde zunächst als "VW Zweisitzer-Sportwagen" benannt und erst im Juni 1947 intern als Projekt mit der Typnummer 356 geführt. Der in Gmünd gebaute 356/1 Roadster erhielt am 8. Juni 1948 seine Einzelgenehmigung und ist das erste Automobil, das den Namen Porsche trägt. Ein Prototyp mit Mittelmotor, angetrieben von einem 1,1 Liter Boxermotor und auf rund 35 PS modifizierte Vierzylinder-Aggregat. Der niedrige und flache Roadster besteht aus einer handgefertigten Aluminium-Karosserie, die sich über einen Gitterrohrrahmen aus Stahl spannt. Aufgrund des sehr niedrigen Gewichts von 585 Kilogramm und seines geringen Luftwiderstandes erreichte der 356/1 Roadster Geschwindigkeiten von bis zu 135 km/h.

Technische Daten

356 Nr. 1

Motoren

Modelljahr Motortyp Hubraum Hub/Bohrung Verdichtung Leistung (PS) Varianten
1948 VW369 1086 64/73,5 7:1 35 Roadster

Die Typen im Fahrzeugmarkt

Sie können ganz einfach herausfinden, ob wir zum gewünschten Typ ein Fahrzeug im Fahrzeugmarkt haben. Drücken Sie einfache auf unten drauf.

Zum Fahrzeugmarkt

Kontakt aufnehmen

Sie suchen ein Fahrzeug?

Tragen Sie möglichst viele Informationen zum Fahrzeug in das nachfolgende Textfeld ein.

Sie möchten ein Fahrzeug anbieten?

Tragen Sie möglichst viele Informationen zum Fahrzeug in das nachfolgende Textfeld ein, und laden Sie eine Zip-Datei mit dem Fahrzeugschein und einigen Fahrzeugbildern hoch.

Sie suchen nach einem Ersatzteil?

Tragen Sie möglichst viele Informationen zu dem Ersatzteil (z.B. die Ersatzteil-Nummer) in das nachfolgende Textfeld ein, und laden Sie gegebenenfalls passende Bilder hoch.

Sie möchten Ersatzteil anbieten?

Tragen Sie möglichst viele Informationen zu dem Ersatzteil (z.B. die Ersatzteil-Nummer) in das nachfolgende Textfeld ein, und laden Sie gegebenenfalls passende Bilder hoch.

Sonstiges

Sie haben allgemeine Hinweise oder Fragen, die nicht in eine unserer vorgegebenen Kategorien passen? Kein Problem!

Dateiupload